Impressum

Herausgeber von www.richterkontrolle.de

Kontakt und inhaltlich Verantwortlicher i.S.v. § 55 Abs. 2 RStV
Dr. Joachim Lieser M.C.L.
Maternusstr. 40-42 – 50996 Köln Tel.: 0221-34091362
Fax: 0221-34091363
Mail: mail@richterkontrolle.de

Hinweise

  1. Ich übernehme keinerlei Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.
  2. Die Informationen stellen keine juristische Beratung dar und können keinen anwaltlichen Rat ersetzen.
  3. Es ist möglich, dass die Betreiber von verlinkten Seiten Inhalte nach der Verlinkung ändern. Eine spätere Überprüfung der externen Webseiten findet nicht statt. Sollten Sie sich durch Inhalte der verlinkten Webseiten verletzt fühlen, teilen Sie mir dies bitte mit, damit wir die Links gegebenenfalls entfernen können.
  4. Ich mache mir die in Gästebuch- und Forenbeiträgen, in Blogkommentaren usw. vertretenen Meinungen und Behauptungen nicht zu eigen.
  5. Die Haftung für Pflichtverletzungen aufgrund leichter Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, nicht das Leben, nicht die Gesundheit und nicht den Körper betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt werden.
  6. Das Logo, die Texte, die Bilder und Grafiken, das Layout sowie die Funktionalitäten unserer Webseite sind insbesondere als Markenrechte und in Form geistiger Eigentumsrechte gesetzlich geschützt. Eine Verwendung, Vervielfältigung, Veränderung oder Weitergabe einzelner Inhalte und/oder kompletter Seiten auch in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Genehmigung unzulässig. Zuwiderhandlungen werden wir zivil- und strafrechtlich verfolgen.
 © Copyright 2018 – Urheberrechtshinweis

Alle Inhalte dieser Internetseite, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Das Urheberrecht liegt – soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet – bei Dr. Joachim Lieser M.C.L. Rechtsanwälte. Bitte fragen Sie uns, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Unter der „Creative Commons“-Lizenz“ veröffentlichte Inhalte, sind als solche gekennzeichnet. Sie dürfen entsprechend den angegebenen Lizenzbedingungen verwendet werden.

Wer gegen das Urheberrecht verstößt (z.B. Bilder oder Texte unerlaubt kopiert), macht sich gem. §§ 106 ff UrhG strafbar, wird zudem kostenpflichtig abgemahnt und muss Schadensersatz leisten (§ 97 UrhG).